So verarbeiten wir Ihre Daten:

Nach Verordnung (EU) 2016/679 Artikel 13 und 14 sind wir verpflichtet, Ihnen folgende Informationen bei Erhebung personenbezogener Daten mitzuteilen:


Verantwortlicher:
Matthias Lasch               ml@3d4you.de               +49 911 98956247


Datenschutzbeauftragter:
nicht erforderlich


Zweck der Verarbeitung und Rechtsgrundlage:

Sie haben eine Anfrage an uns gerichtet. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Angebote, Beratung) verwenden. Sollte sich hieraus ein Auftrag ergeben, so verarbeiten wir ihre Daten darüber hinaus zur Erfüllung der vertraglichen Pflichten.

Wenn Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht schrieben, haben Sie eingewilligt, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten dürfen (§6/1a). Sie haben das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Aus Aufträgen resultierende Auftragsdokumente – wie Rechnungen - unterliegen z.T. gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Sollte sich hieraus kein Vertragsverhältnis ergeben, werden wir Ihre Daten nach 12 Monaten löschen. Ihre Daten werden von unseren Mitarbeitern der Funktonen Vertrieb, Verwaltung, Poststelle und ggf. Geschäftsführung verarbeitet. Im Falle eines Vertragsverhältnisses sind außerdem die jeweils ausführenden Fachabteilungen mit der Verarbeitung Ihrer Daten betraut.

Haben Sie uns als Lieferant oder Geschäftspartner kontaktiert, so haben wir ein berechtigtes Interesse daran, diese Kontaktdaten auch längerfristig zur Verfügung zu halten(§6/1f). Wir nehmen Sie dann in unsere Stammdatenbank auf. Ihre Daten werden länger als 12 Monate gespeichert.


Rechtsbelehrung
Hiermit weisen wir Sie auf das Bestehen eines Rechts auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit hin.

 


Falls Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt, bitten wir Sie, uns das mitzuteilen. Wir sind jederzeit bereit, dies für Sie zu untersuchen und zu klären. Sie haben ebenfalls das Recht, Kontakt mit der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) - Promenade 27 91522 Ansbach) aufzunehmen.


Mehr Informationen darüber, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten - insbesondere beim Besuch unserer Website - finden sie hier.